Veranstaltung. Der neue Palzki-Krimi - fesselnd-skurril-humorvoll.

Wann: Dienstag, 18. Februar 2014 – 19:00 Uhr
Wo: Schönmehls Schützenhaus, Oftersheim

Harald Schneider liest aus „Tote Beete“ der Fortsetzung seiner Krimi-Reihe mit dem skurrilen Kriminalhauptkommissar Reiner Palzki aus der Vorderpfalz, dazu werden Köstlichkeiten aus der Schützenhaus-Küche serviert.

Einlass, Getränke- und Essensbestellung ab 19 Uhr, Veranstaltungsbeginn 19.30 Uhr, Lesung ca. 19.45 Uhr, Essen 20.30 Uhr, im Anschluss zweiter Lesungsteil.

Speisen und Getränke werden im Restaurant gesondert berechnet.

Harald Schneider, 1962 in Speyer geboren, wohnt in Schifferstadt und arbeitet in einem Medienkonzern als Betriebswirt. Seine Schriftstellerkarriere begann während des Studiums mit Kurzkrimis für die Regenbogenpresse. Der Vater von vier Kindern veröffentlichte mehrere Kinderbuchserien. Seit 2008 erscheint seine etablierte Krimiserie um den skurrilen Kommissar Reiner Palzki, der neben seinem mittlerweile zehnten Fall „Tote Beete“ in zahlreichen Ratekrimis in der Tageszeitung Rheinpfalz und verschiedenen Kundenmagazinen ermittelt.

2013 startete mit „Die Palzki-Kids in großer Gefahr“ eine interaktive Kinderbuchreihe.

Mehr Infos unter www.palzki.de

Dienstag, 18. Februar 2014, 19:00 Uhr
Schönmehls Schützenhaus
Walldorfer Str. 23 | 68723 Oftersheim

Vorverkauf ab Mo, 20. Januar 2014 bei:
Buchecke, Tel. 06202-593084
Gemeindebücherei, Tel. 06202-597155

Eintritt: 7,00 Euro